KUNSTSTOFFGEFACHE

DEFINITION

Unter einem Gefach verstehen wir eine Verpackung mit Trenneinsätzen, die verhindern, dass Waren sich berühren, also diese voneinander separieren. Es ist eine Verpackungslösung für den universellen Transport und Schutz unterschiedlicher Bauteile: Kleinteile sowie auch längere und größere Teile werden sicher und stoßfest aufbewahrt und transportiert.

VORTEILE

universelle Verpackungslösung

Transport und Schutz unterschiedlicher Bauteile

Mehrfachnutzung

nachgiebig oder starr

VERPACKUNGSENTWICKLUNG

Gerade in der Automotive Industrie werden Gefache vermehrt eingesetzt. Durch die Bandbreite an Möglichkeiten, die Trenner unterschiedlich zu platzieren, kann für jedes Produkt das optimale Gefache entwickelt werden. Gefache können individuell auf die eventuell bereits vorhandenen Behälter maßgenau angepasst werden. Das Gefach besticht durch einfache Bestückung und mühelose Entnahme der Bauteile.

ANFORDERUNGEN

  • Robuste Bauteile?
  • Empfindliche Bauteile?
  • Sperrig?
  • Elektrisch leitfähig (ESD)?
  • Verklebt oder lose eingesetzt?
  • Logistische Aspekte (Roboter- oder händische Bestückung)?

VARIANTEN DES GEFACHES

WETRO-Gefache_

WETRO-HARDBG

Das WETRO-HardBag wird aus festen, starren Materialien gefertigt, wie z.B. Hohlkammerplatten (HKP) oder Strukturkammerplatten. Sie sind häufig das Innenleben von KLTs, GLTs oder SLTs.
WETRO-SoftBag

WETRO-SOFTBAG

Die Besonderheit beim WETRO-SoftBag: es wird aus PE-Schaumstoff gefertigt und ist somit nachgiebig! Es ist eine weiche und doch schützende Lösung für besonders empfindliche Bauteile, die in KLTs, GLTs oder SLTs transportiert werden.

Sie haben Interesse an unseren Schaumstoffverpackungen?