ARPLANK®

100% RECYCLEBAR

 +++ HOCHWERTIGE UND NACHHALTIGE VERPACKUNGSLÖSUNGEN MIT DEM
NEUEN INNOVATIVEN ARPLANK® +++

ARPLANK® wird aus 50% recyceltem Material hergestellt

ARPLANK® ist zu 100% recyclebar.

Bei gleichen Polstereigenschaften können mit ARPLANK® 30-50% Material pro Verpackung eingespart werden.

Fast 100% Rückverformung auch nach mehrfacher Stoßeinwirkung.

WAS IST ARPLANK®?

ARPLANK® ist ein hochelastischer, geschlossenzelliger Schaumstoff aus expandiertem Polyethylen (EPE).

Während des Fusionsprozesses werden die Außenschalen des Polyethylens thermisch miteinander verbunden, wodurch eine dreidimensionale Kugel entsteht, welche Energie auch in drei Dimensionen gleichermaßen absorbiert und abführt.

Es gibt bei ARPLANK® keine Ausgasung von chemischen Stoffen. ARPLANK® ist isotrop und eignet sich daher perfekt zur Herstellung von qualitativ hochwertigen und schützenden Schaumstoffverpackungen.

ARPLANK® wird aus 50% recyceltem Material hergestellt und kann wiederum zu 100% recycelt werden.
ARPLANK® bietet hohe Stoßdämpfung und wiederholte Stoßfestigkeit.
Seine optimale Dichte macht ARPLANK® zu einer volumenreduzierten, leichteren und sichereren Verpackungsoption.
Sehr gute isotherme Eigenschaften. ARPLANK® ist stabil von – 60 bis 100 C.
ARPLANK® ist chemisch inert; frei von Chemikalien und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC).
ARPLANK® ist ein isotropes Blockmaterial – gleiche Energieabsorbtion aus allen drei Dimensionen.

PRODUKTLEISTUNG

ARPLANK® eignet sich ideal als energieabsorbierendes Verpackungsmaterial für Produkte, welche Stoßdämpfung, Schwingungsdämpfung, Isolierung und chemische Beständigkeit erfordern. Es übersteht mehrfache Stöße ohne Beschädigung und ist abriebfest. Außerdem ist ARPLANK® sehr leicht und multidirektional einsetzbar. Herkömmliche Schaumstoffe weisen entlang der Extrusions-, vertikalen und horizontalen Achse unterschiedliche Eigenschaften auf. Die polsternden Eigenschaften von ARPLANK® sind unabhängig der Ausrichtung gleich, was es zu einem idealen und vielseitigen Produkt für Schutzverpackungsanwendungen macht.

VORTEILE VON ARPLANK® – ERREICHEN SIE MEHR MIT WENIGER MATERIAL!

.

Mehr Gestaltungmöglichkeiten – besserer Schutz

Optimale physikalische Eigenschaften

Sehr gut geeignet für kratzempfindliche Oberflächen

(z.B. hochglanzlackierte oder verchromte Oberflächen)

Kein Abrieb

Weniger Konkavität bei Stanzprodukten

 Entsprechend hohe Materialblöcke, daher weniger Laminierung notwendig

Gewichtseinsparung bei gefertigten Teilen

UMWELTVORTEILE VON ARPLANK

ARPLANK® ist eines der wenigen EPE-Produkten (hergestellt aus expandiertem ARPAK®), welches ohne VOC-Treibmittel hergestellt wird.

Alle ARPLANK®-Produkte sind vollständig wiederverwertbar und recycelbar. Es wird vom Recycling-Standard der SPI (Society of the Plastics Industry) als Recyclingkategorie 4 bezeichnet.

Alle ARPLANK® Produkte sind frei von FCKW, HFCKW und anderen ozonschädigenden Verbindungen.

Alle ARPLANK® Produkte sind frei von jeglichen eingeschränkten Schwermetallen, wie z.B. Blei (Pb) oder Bleiverbindungen, Quecksilber (Hg) oder Quecksilberverbindungen und Chromuim VI (Cr-VI) oder Chromverbindungen und enthalten auch keine Halogenverbindungen oder bromierte (Br) Verbindungen.

PRODUKTMODULARITÄT

 

Farbe: Schwarz

Blockgröße: 1800 x 1200 x 150 mm

Dichten: 20 / 30 / 45 (Kg/m3)

Geringer Laminierungsaufwand aufgrund optimaler Geometrie der Materialblöcke

Einfaches Schneiden mit allen gängigen Verarbeitungsmethoden

Kehrt nach dem Aufprall zu fast 100% seiner ursprünglichen Form zurück

Saubere Schnitten durch minimale Konkavität des Materials

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

Automobil-Rahmen
Einlagen
Behälterauskleidungen
Elektronik-Verpackungen
Behälter- und ATA-Koffereinsätze
Dichtungen
Gemälde/Galerien/Kunstmarkt
Militärische Anwendungen
Wiederverwendbare Ladungsträger
Sitzunterlagen
Werkzeugeinlagen
Verpackungen für Konsumgüter
Trennwände für Glas
Aufpralldämpfung
Lande- und Fallmatten
Temperaturreguliernde Behälter
Wanddämmung
Kajak-Schwimmer & Dachblöcke
Bojen und schwimmende Fender