DER KORROSION KEINE CHANCE – MIT SCHAUMSTOFF!

Sicher kennen Sie das Problem der Korrosion?

Küstennahe Produktionsstandorte, welche einen hohen Salz- und Feuchtigkeitsgehalt in der Luft aufweisen, Überseetransporte oder auch nur die reine Lagerung von metallischen Teilen, verursachen das Problem der Korrosion. Bauteile können so nicht weiterverwendet werden!

Der konventionelle Prozess zum Schutz der Bauteile sieht in der Regel vor, dass diese nach der Produktion konserviert z.B. geölt werden müssen, bevor diese verpackt und verschickt werden. Schließlich müssen die Bauteile vor der Weiterverarbeitung wieder entölt werden – meist sehr aufwendig und kostenintensiv!

Hier ist Ihre einfache, innovative Lösung!

In Kooperation mit INTERCEPT Protec® wurde ein gemeinsames Produkt entwickelt, dass ohne Chemikalien, ohne Öle und andere Beschichtungen funktioniert:

       Der PU-Schaumstoff „WETRO-CorroTec“

Der Schaum wirkt ähnlich einem Magneten: Die enthaltenen Kupferpartikel reagieren als erstes auf die korrosionsverursachenden Elemente aus der Atmosphäre, binden diese aktiv ab und neutralisieren die Schadgase in unmittelbarer Produktumgebung. Das Resultat: einwandfreie Bauteile, die sofort weiterverarbeitet werden können, ohne aufwendige Säuberungsprozesse!

VORTEILE:
1. Innovativ, da auf Chemikalien, Öle und andere Beschichtungen verzichtet wird.
2. Schutzdauer auf 5 Jahre ausgelegt – die Farbe des Schaums ändert sich, wenn die Schutzwirkung aufgebraucht ist.
3. Kann in existierende Verpackungslösungen eingebracht werden, z.B. Etuis, Kartons, Koffer oder andere luftdicht verschlossene Behältnisse
4. Einlagen werden aus PE-Schaumstoff (Standardmaterial) gefertigt und mit WETRO-CorroTec zielgerichtet ergänzt
5. Vielfältige Verwendungsmöglichkeiten für den Schutz von Werkzeugen, Elektronikkomponenten, Lagerung von elektronischen und metallischen Ersatzteilen, Optik, Foto-Ausrüstung, uvm.
6. auch als elektrisch leitfähiger Schaumstoff (ESD) lieferbar!

Koffer mit WETRO-CorroTec

Elektrisch leitfähige und antistatische Verpackungen aus Schaumstoff

Wetropa bietet Verpackungslösungen für unterschiedlichste Anforderungen

Diese Verpackungen sind in der Lage, elektrostatische Ladung auszugleichen – bei gleichbleibend hoher mechanischer Schutzleistung.

Durch die dissipativen Eigenschaften der Schaumstoff-Verpackung wird eine statische Aufladung vermieden, die bei Erdung, z.B. durch Berühren des Produktes beim Auspacken aus der Verpackung, eine schädigende Entladung zur Folge hätte.

Für diese verpackungsempfindlichen, elektronischen Bauteile, z.B. Platinen, Leiterplatten etc., verwenden wir besondere antistatische und elektrisch leitfähige Schäume, wodurch bestmöglicher ESD-Schutz in unseren Verpackungen aus Schaumstoff gewährleistet wird.

ESD Verpackung / AS Spezialverpackung

ANFRAGE